Blogspecial – Kulinar(r)ische USA

by claudia

An dieser Stelle wollen wir euch über die kulinarischen Highlights, die uns unter gekommen sind, informieren. Auf Selbstversuche haben wir verzichtet.

  • “Raspberry Mocca” im IHOP (Kaffee mit Himbeergeschmack)
  • Müsli mit ganzen drei Sorten an Rosinen – wird hier liebevoll als “Raisin Medley” bezeichnet (es scheint also tatsächlich einen Markt dafür zu geben)
  • Doughnut mit Ahornsirupglasur und gebratenen Speckscheiben (gesehen bei Voodoo-Doughnuts in Portland)

Und ganz wichtig – ich hab mich getraut: hier ist er, der Rootbeer-Float (Rootbeer mit Eis) und es schaut schlimmer aus, als es schmeckt (Hab ich bei Jack in the Box geordert nachdem wir das Dr. Pepper-Museum besucht haben. Nach einem Pepper, haut einen einfach nichts mehr um ;-) ):